Hotel Restaurant zum Ochsen (Wolfenweiler)

Das Gasthaus

Der Gasthof Ochsen ist eines der besterhaltenen Traditionsgasthäuser der Region und zudem seit Generationen in Familienhand (siehe Kapitel „Die Wirtsleute“). Das Haus wurde aller Wahrscheinlichkeit nach 1586 erbaut und war wohl von Beginn als zentrale Kommunikationsstelle des Ortes konzipiert. Die beiden folgenden historischen Aufnahmen stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert (zum Vergrößern bitte anklicken):



An der alten Heerstrasse von Frankfurt nach Basel, in Teilen die heutige B3, liegt der bestens erhaltene Traditionsgasthof "Ochsen". Hier machten bereits die kaiserlichen Postkutschen Halt, zur Erfrischung für Reisende sowie die Annahme und...

Aushändigung von Postsendungen (siehe Kapitel "Rolle in der Geschichte").


Für einen großzügigen neuen Restaurantraum

und das besondere Flair der Gartenwirtschaft investierten vor allem die jetzige und letzte Wirtegeneration.

Die Abfolge der "Ochsen" - Wirtsleute vor dem Erwerb des Hauses durch Familie Winkler können Sie unten auf dieser Seite im Download nachlesen

Familiengeführte historische Gasthäuser werden immer seltener und da sich ihre Zahl weiterhin verringern wird sollten diese seltenen „dreifachen Geschichtszeugen“ (Familien-, Haus- und Regionalgeschichte) besucht, unterstützt und eigentlich auch geschützt werden.

Oben: im ältesten Gastraum des Hauses (beachten Sie bitte Balken und Decke). Der auffallende Erker (rechts) wird wohl bereits bei der Konzeption des Hauses im 17. Jahrhundert für die Sitzungen des Orts- oder Gemeinerates vorgesehen worden sein. Bis 1851

tagte hier der Ortsrat. Seit 1961 befindet sich im Erker die Wolfenweiler Heimatstube (s. "Weiterführende Informationen").



    Hotel Restaurant zum Ochsen
    Familie Winkler
    Basler Strasse 50
    79227 Wolfenweiler
    Telefon: +49 (0)7664 / 65 11
    Telefon: +49 (0)7664 / 6 13 99 50
    eMail: info@hotel-ochsen.de
    http://www.hotel-ochsen.de

    Historische Gasthäuser
                        und Gasthöfe in Baden