Gasthof Ochsen (Müllheim-Feldberg)

Anreise

Für die PKW-Anreise bieten sich zwei Möglichkeiten an. Entweder die Rheintalautobahn Freiburg - Basel (A5) bis zur Ausfahrt Müllheim / Neuenburg. Hier eröffnet sich dem Gast das Markgräflerland in voller Pracht und lädt schon gleich für erste Erkundungen ein. Zum Beispiel: Badenweiler mit seinem römischen Casiopaia-Thermalbad und den herrlichen Parkanlagen mit beachtlichem Aboretum.
Haben Sie noch etwas mehr Zeit und wollen Sie bereits auf der Anreise in die Historie eintauchen, nehmen Sie die Autobahnausfahrt Bad Krozingen und fahren den Rest der Anfahrt Richtung Süden über die Landstraße. Bei Heitersheim treffen Sie auf die Villa Urbana. Ein Museum, das sich mit den Römern aus der Zeit von 30 bis 260 nach Christus beschäftigt.

Den Gasthof Ochsen haben Sie erreicht, wenn Ihnen in Feldberg ein mit den badischen Farben umwickelten Hinweisschild zum Hotelparkplatz ins Auge fällt.


Reisen Sie mit dem Zug an, wählen Sie Müllheim als Endstation. Von dort mit Bus der Linie 264 nach Feldberg.


Badisches Farbenspiel; der "Ochsen" ist erreicht



Kirschbaumblüte im Markgräflerland
Gasthof Ochsen
Familie Adam-Eglin
Bürgelnstr. 32
79379 Müllheim-Feldberg
Telefon: +49 (0)7631 / 35 03
Fax: +49 (0)7631 / 1 09 35
eMail: ochsen-feldberg@t-online.de
http://www.ochsen-feldberg.de

Ruhetage/Öffnungszeiten: Donnerstag

Empfehlen Sie uns ...  
Historische Gasthäuser
                    und Weingüter in Baden