Startseite zum Kontaktformular zum Menü
Historische Gasthäuser
Ehrenkirchen - Kirchhofen
Krone - das Gasthaus
Kontakt zum Gasthaus

Die Wirtsleute

Kaisers tragen Krone

Seit 1. Mai 2014 gehört die Krone zum Traditionsunternehmen ‚Kaisers Gute Backstube GmbH‘, das bereits seit 1948 als Familienbetrieb ortsansässig ist. Das Unternehmen zählt zu den führenden Bäckereien in Südbaden. Weitere Informationen im Download Kaisers gute Backstube mit... sowie dem Link-Angebot unten auf dieser Seite.
Bild vergrößern Hier sind einige Vertreter der Familie Kaiser nebst Mitarbeitern und Oberzunftmeister Michael Meyering zu sehen; ganz hinten rechts Waltraud Kaiser und Ehemann Wolfgang. Auf dem Ausschnitt rechts die frisch gebackene Kronenwirtin
Bild vergrößern Birgit Kaiser mit Ehemann Mijo Slisko. Frau Kaiser hält die offizielle Ernennungs-Urkunde, sie ist als Wirtin der Krone nun zeitlebens die Zunftmutter der Kirchhofener Handwerkszünfte.
Bild vergrößern Große Freude herrschte allenthalben, als 2016...
Bild vergrößern die Renovierung erfolgreich abgeschlossen war.

Zu Beginn einer zwei Jahre und bis zum 15. Juli 2016 dauernden, in jeder Hinsicht aufwendigen und ‚denkmalverträglichen‘ Renovation, wurde von Familie Kaiser der lobenswerte Entschluss gefasst, die Krone als Gasthaus zu erhalten. Aufgrund des Denkmalschutzes und der verschärften Sicherheitsbestimmungen (Brandmeldeanlagen, Rettungswege etc.) gestaltete sich die Renovierung jedoch schon in der Planungsphase sehr nerven- und zeitraubend.

Aber "Ende gut - Alles Gut", das Ergebnis der behutsamen Erneuerung kann sich wirklich sehen lassen. Alle historisch bedeutenden Elemente, vor allem die klassische Gaststube, blieben erhalten. Es gelang trotzdem, das gesamte Haus auf den neuesten technischen Stand in punkto Heizung, Elektrizität, sanitäre Einrichtungen usw. zu bringen und die Küche zu modernisieren. "Es ist meinem Mann zu verdanken, dass die Krone so schön geworden ist“, erläutert Birgit Kaiser, denn er besitze als Bauunternehmer ein ausgesprochenes Faible für die authentische Restaurierung historischer Gebäude.

Bevor Familie Kaiser das historische Haus übernahm, lag die "Krone" sechs Generationen lang ebenfalls in Familienhand. Johann B. Löw aus Voralberg (siehe Kapitel Rolle in der Geschichte gründete diese Wirte Dynastie. Er heiratete Mitte des 18. Jahrhunderts eine Ehrenstetterin und errichtete mit ihr zusammen direkt neben der Wallfahrtskirche das Gasthaus, welches sich dann von 1754 bis 2014 im Besitz der gleichen Familie (zuletzt unter dem Namen "Kiefer") befand. .
Bild vergrößern Zwei "Schnappschüsse" aus den Jahren um 2000 als die letzten Vertreter der "Löw - Dynastie",
Bild vergrößern Werner und Ulrike Kiefer, die "Krone" bewirteten.