Startseite zum Kontaktformular zum Menü
Historische Gasthäuser
Vogtsburg-Bischoffingen
Landgasthaus Steinbuck Stube
Kontakt zum Gasthaus

Landgasthaus Steinbuck Stube

Bild vergrößern Durch seine Lage zwischen Rathaus und Kirche war und ist dieses Gasthaus seit jeher eine wichtige Institution in Bischoffingen. Seit den 1920er Jahren...
Bild vergrößern hat sich das Traditionsgasthaus dabei vorteilhaft entwickelt.
Bild vergrößern



Die Steinbuck-Stube, früher "Rebstock-Stube" ist ein Bischoffinger Schmuckstück. Trotz wechselvoller Geschichte hat das Gebäude sein traditionelles Erscheinungsbild weitestgehend bewahrt.
Bild vergrößern Die Steinbuck-Stube wurde modernisiert aber denkmalgerecht erhalten. Das ist rundum gelungen, wie ein Blick von allen Seiten zeigt - da kann auch der
Bild vergrößern 1960er Charme nicht mehr konkurrieren,
Bild vergrößern
Bild vergrößern oder die 70er Jahre.

Die altehrwürdigen Pfarrkirche St. Laurentius thront leicht erhoben über dem Rathaus (erbaut 1938) und dem Landgasthaus Steinbuck Stube. Bereits 1616 wurde diese erstmals als „Stube zu Bischoffingen“ urkundlich erwähnt. Zum Anwesen gehörte eine Laube mit offenem Untergeschoss und der Gemeindestube. Über Jahrhunderte bildeten solche "Stuben" in unseren Gemeinden die ideale Kombination von Gast- und Rathaus.
Bild vergrößern "Retro" (oben Rebstock Gästezimmer 1970er Jahre) ist nur auf Bildern schön.
Bild vergrößern Wir lieben zwar alte Häuser... aber auch moderne Standards (Oben: Suite in der Steinbuck Stube heute)

Essen & Übernachten

Die Steinbuck Stube ist das kleine feine Restaurant für "stille Genießer".

Durch seine individuelle Ausrichtung und den familiären Rahmen bietet die Stube allen Generationen etwas Besonderes. So kommen beispielsweise Jungverliebte, die abseits "der Masse" in Zweisamkeit dinieren wohlen, auf Ihre Kosten - aber ebenso ältere Paare, welche vielleicht eine ambitionierte Küche und das dazu gehörende gediegene Ambiente für Ihr harmonisches Beisammensein besonders schätzen. Egal ob in der eleganten Weinstube, auf der mediterranen Innenhofterasse oder am gemütlichen runden Tisch "im Winkel".

Das passende perfekte Angebot an Zimmern oder Feriensuite sorgen dann dafür, dass dieses herrliche "Kaiserstuhl-Feeling" ein paar Tage länger anhalten kann.

Bischoffingen liegt an der Westflanke des Kaiserstuhls. Dieser kleine Mittelgebirgszug von 16 Kilometer Länge und rund 12 Kilometer breit erhebt sich bis zu 558 m aus dem Oberrheingraben.
Bild vergrößern
Bild vergrößern Der Kaiserstuhl tangiert die Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald. Von weitem schon ist als höchste Erhebung der Totenkopf mit dem markanten Fernsehturm zu sehen.
Bild vergrößern
Bild vergrößern Wenn Sie immer auf der Kreisstraße 4923 bleiben, kann die Steinbuck Stube gar nicht übersehen werden... egal aus welcher Richtung.

Bilder + Karten bitte zum Vergrößern anklicken!

Bilder