Startseite zum Kontaktformular zum Menü
Historische Gasthäuser
Hornberg
Landgasthof Schwanen
Kontakt zum Gasthaus

Rund um das Gasthaus

Wer vom Gasthof Schwanen aus keine Wanderung startet...

ist selber schuld!
Bild vergrößern So verlockend ist die Sicht direkt vor dem "Schwanen"
Bild vergrößern Hier auf dem Fohrenbühl sind die Wiesen noch bunt, die Waldluft würzig und der Himmel zum Greifen nah
Bild vergrößern Eine herrliche Loipe beginnt direkt am "Schwanen"
Bild vergrößern Und jetzt kommt gleich noch ein Wandertipp...

Über die Schondelhöhe nach Hornberg

...sollten sie auf jeden Fall wandern, schon um den alten Schwanenwirts - Dreieckstein zu sehen (mehr dazu im Kapitel ÜBERLIEFERUNGEN & MYTHOLOGIE).
Danach könnten Sie weiter, vorbei an der Alten Schanze, einer Befestigungsanlage aus dem 17./18, Jahrhundert, auf urigem Pfad am Bärenfelsen vorbei und dann steil bergab zu einem Querweg. Hier rechts weiter (kein Wanderzeichen) auf dem Bergrücken. Sodann steil bergab auf steinigem Fußweg am oberen und unteren Teufelstritt (schöne Aussicht) vorbei zum Waldrand, scharf links (Schild „Hornberg 1,4km“) und 600m weiter scharf rechts zum Bahnhof Hornberg.