Startseite zum Kontaktformular zum Menü
Historische Gasthäuser
Staufen
Gasthaus zum Löwen
Kontakt zum Gasthaus

Rund um das Gasthaus

Kirchen, Klöster, Kunst

MUSEUM im Rathaus in Staufen. Hier findet man u.a. das Uhrwerk der Turmuhr von 1891, die noch heute -obwohl in einer Glasvitrine präsentiert- die Rathausuhr betreibt.

KIRCHE ST. CYRIAK (im Stil des 10. Jh. wieder hergestellt) in Sulzburg, einem altertümlichen Weinstädchen.

KLOSTER TRUDPERT, ein ehemaliges Benediktinerkloster, entstanden im beginnenden 9. Jahrhundert. Heute ist das zur Gemeinde Münstertal/Schwarzwald gehörende Kloster Ordenshaus der Kongregation der Schwestern vom Heiligen Josef zu Saint Marc.

Das FREIBURGER MÜNSTER (Unserer Lieben Frau) ist die im romanischen und größtenteils gotischen Stil erbaute römisch-katholische Stadtkirche von Freiburg. Da Freiburg seit 1827 Bischofssitz ist (Erzbistum Freiburg), ist die Kirche heute formell eine Kathedrale, wird aber aus Tradition Münster und nicht Dom genannt.

Colmar im nahen Elsaß mit sehenswerter Altstadt und dem berühmten ISENHEIMER ALTAR im Museum Unterlinden.
Bild vergrößern Uhrwerk der Turmuhr von 1891 im Rathaus von Staufen
Bild vergrößern Kirche St. Cyriak in Sulzburg

Reblandwege und Thermen

"W I I W E G L I" - einladender Name für Wanderer auf dem durchgehend beschilderten Weg von Weil am Rhein bis Freiburg (oder umgekehrt). Wer sich aufmacht, in drei bis vier Tagen das Markgräflerland auf diesem Weg zu erwandern, wird jede Menge Genuss für Leib uns Seele erfahren. Neben anderen einladenden Orten liegt auch Staufen an der beliebten Strecke.

THERMALBÄDER in der Region

Vita Classica, Bad Krozingen (5 Km)
CASSIOPEIA THERME, Badenweiler (15 Km)
balinea thermen, Bad Bellingen (30 Km)
Bild vergrößern Muggardt am Wiiwegli -Wo sich Fuchs und Hase GUTE NACHT sagen
Bild vergrößern Frühling am Wiiwegli