Startseite zum Kontaktformular zum Menü
Historische Gasthäuser
Laufenburg-Luttingen
Hotel Restaurant Kranz
Kontakt zum Gasthaus

Rund um das Gasthaus



Wenige Meter vom "KRANZ" entfernt können Sie ein interessantes, geschichtsreiches Gebäudeensemble entdecken und im nahe gelegenen Ort Hochsal eine Heiligenlegende:
Bild vergrößern In der Luttinger Martins-Kirche kann das kriegerisch geschmückte Epitaph des Kommandanten und Pfarrers...
Bild vergrößern Johann C. Albrecht (siehe Kapitel "Überlieferungen...") entdeckt werden. Oben: ein klassisches Ensemble bilden die für den Sprengel zuständige Luttinger Pfarrkirche und der "Engel". Hier kehrte 1146 Bernhard von Clairvaux auf dem Weg nach Tiengen ein.
Bild vergrößern Engel Wirtsleute August und Ursula Ruch mit Sohn Rudolf ** im Jahre 1903. RECHTS: Hochsal war Hauptsitz der gleichnamigen "Einung". So wurden die Verwaltungseinheiten der ehemaligen "Grafschaft Hauenstein" genannt...
Bild vergrößern mehr zur Grafschaft im Kapitel "Weiterführende Informationen". In Hochsal steht die imposante St. Pelagius mit dem weithin sichtbaren Turm "alde Hotz". Hier handelt die Legende von der heiligen Mechthild - siehe Link unten

An dieser Stelle wird in Kürze eine kleine Historie des altgedienten Gasthaus Engel, die "Herberge bei der Kirche", zum Download angeboten

Bild vergrößern St. Pelagius: Sakramentshäuschen...
Bild vergrößern und Maria mit "Wurzel" (Stammbaum) Jesse